Medecins sans
Frontiers  

Zurück   New Mini IG Forum > Technik-Bereich (R50, R52 und R53 von 2001-2006 ) > Elektronik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2007, 12:19   #1
Idefix
MINI-FAHRANFÄNGER
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: Polling
Beiträge: 2
Standard Fensterheber defekt???

Hallo,

bin seit ca. 2 Wochen stolzer Besitzer eines Mini TypII, will heißen EZ August 2004, also der mit dem ersten Facelift. Der Wagen hat noch keine 30.000 km drauf.

Gestern die erste Ernüchterung: Das Fenster auf der Beifahrerseite läßt sich plötzlich nicht mehr runterfahren. Macht nur noch klack in der Türe. Auch der Absenkvorgang, wenn die Tür geschlossen wird, funktioniert nicht mehr.

Was könnte das sein? Sicherung ist Ok. Ist der Elektromotor defekt? Wie teuer wird das? Gibt es da noch Hoffnung auf Kulanz? Das Auto ist noch keine 3 Jahre alt!!!

Hat jemand auch so ein Problem, Erfahrung damit?

Danke im vorraus für eure Hilfe! Grüsse aus dem Bayernland!

Idefix
Idefix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 09:55   #2
Sebi_Mayr
ENDVERSTRAHLT
 
Benutzerbild von Sebi_Mayr
 
Registriert seit: 21.06.2006
Ort: Untersöchering (Oberbayern)
Beiträge: 1.389
MINI:
Mini Cooper R50 bis 11/2006
Mini Cooper S R53 bis 2004 (163PS)
Sebi_Mayr eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Fensterheber defekt???

Servus,

also ich hab des gleiche Problem.. aber nur sporadisch! D.h. kann sein das es einmal an Monat Funktioniert und dann auf einmal wieder ned! Im Moment funktionierst!.. Gute Frage warum, würd mich auch interresieren!
__________________
vom Cooper zum Cooper S ;-)
Sebi_Mayr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 10:20   #3
Manuele
MINI-VIELFAHRER
 
Benutzerbild von Manuele
 
Registriert seit: 30.12.2006
Ort: 78713 Schramberg
Beiträge: 56
Standard AW: Fensterheber defekt???

Hallo ich hatte diese Problem auch schon mal.
hab auch alles gepüft motot, sicherung, schalter alles ok aber dennoch ging das ding nicht. Bis ich wie du mein Problem hier schilderte und einer hat mir den rat gegeben leicht im betreich des hochtöners zu "schlagen" (Hochtöner muss vorher abmontiert werden) 2-3 mal drauf schlagen und siehe da es geht wieder das war vor einem halben halben jahr und bis heute hatte ich das problem nicht mehr. Mein freundlicher BMW händler wollte mir gleich nen ganz neuen motor samt komplette elektronik verkaufen für 650 € die spinnen doch
__________________
Mini Cooper chili red weiße Sport Stripes,
Spoke Felgen, Sportfahrwerk plus, Teilledersitze, Multifunktionslenkrad, Klimaautomatik, Beheizte Waschduesen, cooper s Sportlenkrad, Bordcomputer, Cooper s Front - und Hesckschürze, Tempomat, Bordcomputer, Alarmanage, LED Standlicht, KN Sportluftfilter, 4 rer Maxi Tuner Anlage...
Manuele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 11:56   #4
Idefix
MINI-FAHRANFÄNGER
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: Polling
Beiträge: 2
Standard AW: Fensterheber defekt???

Hallo,

danke für eure Antworten. Ich habe gestern noch 2-3 mal kräftig, schräg oberhalb des großen Lautsprechers, gegen die Türverkleidung geschlagen und siehe da der Motor arbeitet wieder! Fragt sich nur wie lange. Ich hoffe so lange wie bei dir Manuele. Lets hope for the best!

In diesem Sinn noch eine pannenfreie Zeit!

Idefix
Idefix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 14:38   #5
Patrick
VOLLKOMMEN BEKLOPPT
 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 20.06.2003
Ort: Hannover
Alter: 47
Beiträge: 2.985
MINI:
Mini Cooper R50 bis 11/2006
Mini Cooper S JCW R56
Standard AW: Fensterheber defekt???

Hi,

leider ein bekanntes Problem. Hatten wir beim Roten auch schon. Der Trick mit dem Schlag auf die Verkleidung funktioniert leider auch nur zeitlich begrenzt und irgendwann ist dann ganz Schluss (sicher wenn das Fenster unten ist und ein Gewitter aufzieht ).

Der Motor muss ausgewechselt werden. BMW übernimmt normalerweise außerhalb der Garantie die Materialkosten auf Kulanz.

Ciao

Patrick
__________________
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 15:23   #6
exsoon
ENDVERSTRAHLT
 
Benutzerbild von exsoon
 
Registriert seit: 23.01.2004
Ort: Sinsheim ;-)
Alter: 29
Beiträge: 1.243
exsoon eine Nachricht über ICQ schicken exsoon eine Nachricht über MSN schicken exsoon eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Fensterheber defekt???

Zitat:
Zitat von Manuele Beitrag anzeigen
Mein freundlicher BMW händler wollte mir gleich nen ganz neuen motor samt komplette elektronik verkaufen für 650 € die spinnen doch
Der ist dann aber nicht Freundlich den der motor + die gesamte mechanik kostet ca. 200 euro.

und das austauschen ist auch in einer Stunde Erledigt
__________________
"Ne karre mit Dach und ner starken Maschine und achtet drauf das der Kofferraum groß ist"
exsoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2007, 15:43   #7
Tyler`
MINI-FAHRANFÄNGER
 
Benutzerbild von Tyler`
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: Weinheim/Bergstr.
Beiträge: 12
Tyler` eine Nachricht über ICQ schicken Tyler` eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Fensterheber defekt???

Hallo,

ja leider ein bekanntes Problem. Ich leide immernoch darunter!
Vor ca. einem Monat trat das Problem zum ersten Mal auf...dann war ich auch beim freundlichen BMW-Händler um die Ecke und dieser hat gleich gesagt: "Wir müssen den Motor tauschen".

Den Motor hätte ich aus Kulanzgründen nicht bezahlen müssen, jedoch aber den Einbau, man nannte mir einen Preis von 240 €. Da mir aber bei 30° im Schatten nicht viel übrig blieb und ich eher den Fahrtwind genießen möchte als ständig die kalte Klimaluft anzubekommen, habe ich einen Termin vereibart!
Aus mir bis dato unerklärlischen Gründen funktionierte der Fensterheber ein Tag bevor ich hätte das Auto in die Werkstatt bringen müssen.
Drei Tage später stand ich wieder vor dem gleichen Problem...

Mir fällt es schwer den Motor tauschen zu lassen weil dieser ja funktioniert.
Wie bei vielen Dingen im Leben muss man wohl auch hier wieder selber ran damit etwas funktioniert.

Die Klopftechnik werde ich aber bei Gelegenheit ausprobieren, hoffe es klappt...

Greatz
Tyler`
__________________
The world is Your's
Tyler` ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2007, 15:43   #8
Tyler`
MINI-FAHRANFÄNGER
 
Benutzerbild von Tyler`
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: Weinheim/Bergstr.
Beiträge: 12
Tyler` eine Nachricht über ICQ schicken Tyler` eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Fensterheber defekt???

Hallo,

ja leider ein bekanntes Problem. Ich leide immernoch darunter!
Vor ca. einem Monat trat das Problem zum ersten Mal auf...dann war ich auch beim freundlichen BMW-Händler um die Ecke und dieser hat gleich gesagt: "Wir müssen den Motor tauschen".

Den Motor hätte ich aus Kulanzgründen nicht bezahlen müssen, jedoch aber den Einbau, man nannte mir einen Preis von 240 €. Da mir aber bei 30° im Schatten nicht viel übrig blieb und ich eher den Fahrtwind genießen möchte als ständig die kalte Klimaluft anzubekommen, habe ich einen Termin vereibart!
Aus mir bis dato unerklärlischen Gründen funktionierte der Fensterheber ein Tag bevor ich hätte das Auto in die Werkstatt bringen müssen.
Drei Tage später stand ich wieder vor dem gleichen Problem...

Mir fällt es schwer den Motor tauschen zu lassen weil dieser ja funktioniert.
Wie bei vielen Dingen im Leben muss man wohl auch hier wieder selber ran damit etwas funktioniert.

Die Klopftechnik werde ich aber bei Gelegenheit ausprobieren, hoffe es klappt...

Greatz
Tyler`
__________________
The world is Your's

Geändert von Tyler` (22.06.2007 um 15:46 Uhr) Grund: Bitte einmal löschen, sorry!
Tyler` ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2007, 18:45   #9
SmartMarc
TOTAL VERSTRAHLT
 
Benutzerbild von SmartMarc
 
Registriert seit: 02.04.2006
Ort: Köln
Beiträge: 718
MINI:
Mini Cooper S R56
Standard AW: Fensterheber defekt???

Heute hat der auf der Beifahrerseite bei mir auch den Geist aufgegeben - Super! Zum Glück ist das Fenster oben.
SmartMarc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2007, 18:21   #10
Manuele
MINI-VIELFAHRER
 
Benutzerbild von Manuele
 
Registriert seit: 30.12.2006
Ort: 78713 Schramberg
Beiträge: 56
Standard AW: Fensterheber defekt???

Zitat:
Zitat von SmartMarc Beitrag anzeigen
Heute hat der auf der Beifahrerseite bei mir auch den Geist aufgegeben - Super! Zum Glück ist das Fenster oben.
probier es mit dem klopfen wirst sehen dan geht er wieder
__________________
Mini Cooper chili red weiße Sport Stripes,
Spoke Felgen, Sportfahrwerk plus, Teilledersitze, Multifunktionslenkrad, Klimaautomatik, Beheizte Waschduesen, cooper s Sportlenkrad, Bordcomputer, Cooper s Front - und Hesckschürze, Tempomat, Bordcomputer, Alarmanage, LED Standlicht, KN Sportluftfilter, 4 rer Maxi Tuner Anlage...
Manuele ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   New Mini IG Forum > Technik-Bereich (R50, R52 und R53 von 2001-2006 ) > Elektronik


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fensterheber Fahrerseite defekt?! Problem beim Türschließen!!! Toto1211 Elektronik 17 14.12.2006 19:37
Fensterheber?! Alcatraz Elektronik 6 28.07.2006 12:48
Fensterheber stoffels Elektronik 10 01.07.2005 12:16
Fensterheber initialisieren Juergen Karosserie 2 24.02.2005 09:02
Fensterheber Ltd.Lupo Elektronik 15 15.02.2004 20:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:26 Uhr.

Hosted bywww.laxin.de

Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.